Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Corona-Update: Elf neue Corona-Infektionen im Kreis Lippe

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 835 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern elf weitere Infektionen bekannt. Bei einem Großteil der Neuinfektionen der vergangenen Tage handelt es sich um Reiserückkehrer. 755 Personen sind wieder genesen. 30 Personen sind verstorben. Aktuell sind 50 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 16.678 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

Heute startet in Lippe wieder die Schule – durch die Corona-Pandemie unter besonderen Voraussetzungen und Herausforderungen für alle Beteiligten. „Alle Kitas und Schulen im Kreisgebiet haben in den vergangen Tagen und Wochen viel gearbeitet, um einen Schulstart und Kitaregelbetrieb möglichst reibungslos zu gestalten. Dafür gilt ihnen mein herzlichster Dank. Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern einen guten Einstieg und gutes Durchhaltevermögen,“ so Landrat Dr. Axel Lehmann. Gleichzeitig appelliert er an alle Lipperinnen und Lipper sowohl in Kitas und Schulen als auch in allen anderen Bereichen: „Die Zahlen steigen wieder und das ist für alle beunruhigend. Umso wichtiger ist es, weiterhin auf Abstandsregeln zu achten und den Mund-Nasen-Schutz zu tragen!“

Außerdem wirbt Lehmann um Verständnis für die Arbeit des Gesundheitsamts. Dr. Kerstin Ahaus, Leiterin des Gesundheitsamts, erklärt: „Wir erleben, dass die Menschen insgesamt zunehmend ungehaltener werden. Das ist auf der einen Seite verständlich, da uns das Coronavirus schon sehr lange begleitet. Auf der anderen Seite aber tun wir alles, um die Pandemie weiter einzudämmen und sind dazu auf eine gute Zusammenarbeit mit den Betroffenen angewiesen.“

Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 12. August 2020

 

Lippe

   
   

bestätigte
Infektion

wieder
genesen



Tote

 
 

835

755

30

 

Augustdorf

21

14

 

 

Bad Salzuflen

154

134

8

 

Barntrup

13

11

2

 

Blomberg

59

58

 

 

Detmold

150

133

4

 

Dörentrup

12

12

 

 

Extertal

22

19

3

 

Horn-Bad Meinberg

103

101

2

 

Kalletal

30

30

 

 

Lage

62

56

1

 

Lemgo

92

84

5

 

Leopoldshöhe

25

20

3

 

Lügde

9

9

 

 

Oerlinghausen

47

40

1

 

Schieder-Schwalenberg

29

29

 

 

Schlangen

7

5

1

 

 

Die Coronazahlen für Lippe für den 09.04.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 14.028 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 137 weitere Infektionen bekannt. 351 Personen sind verstorben. Ein 89-Jähriger, eine 86-Jährige, ein 74-Jähriger...
Modellkommunen für Corona-Lockerungen in NRW stehen - Lippe ist NICHT dabei
Der Kreis Lippe ist nicht unter den Modellkommunen für Corona-Lockerungen in NRW. Damit wird es in Lippe erstmal keine weiteren Lockerungen wie die Öffnung von Kneipen und Theatern geben. Lippe ist...
Kitas in Lippe bleiben im eingeschränkten Betrieb - Selbsttests auch für Kinder
Die Kindergärten in Lippe bleiben auch nach den Osterferien im eingeschränkten Regelbetrieb. Es bleibt bei der pauschal um zehn Wochenstunden reduzierten Betreuung in festen Gruppen....
Schulen in Lippe bleiben ab Montag (12.4) weitestgehend zu
Statt Wechselunterricht und Testpflicht geht es für die Schüler in Lippe ab Montag (12.4) erst mal zurück in den Distanzunterricht. Nur die Abschlussklassen werden in der Schule unterrichtet, die...
Ist Lippe dabei? Modellkommunenentscheid in NRW auf morgen vertagt
Das Landeswirtschaftsministerium will morgen (09.04.2021) die Modellkommunen für Corona-Lockerungen bekanntgeben. Auch der Kreis Lippe hat sich beworben – mit ihm allerdings auch 25 weitere Kreise und...
Die Coronazahlen für Lippe für den 08.04.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 13.891 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 121 weitere Infektionen bekannt. 344 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1.593 aktive Coronafälle in Lippe...