Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Schutzmaterial-Infektion

Mobiles Impfzentrum - SPD im Kreis Lippe will Impfbus

Die SPD in Lippe fordert einen Impfbus für Lippe. Wenn es mit den Coronaimpfungen für die Allgemeinheit losgeht, müsse so ein mobiles Impfzentrum durch Lippe fahren, um allen Bürgern, die wollen auch eine Impfung zu ermöglichen – und zwar so unproblematisch wie möglich.

Ältere Menschen, die nicht in Heimen wohnen, erreichen das Impfzentrum in Lemgo oft gar nicht, befürchtet die SPD in einer Pressemitteilung. Zuständig für solch einen Impfbus sei die Kassenärztliche Vereinigung, sprich: die müsse die Finanzierung gewährleisten. Die Erfahrung während der Pandemie zeige eindeutig, dass die Kassenärztliche Vereinigung häufig ihre Pflicht nicht erledigt, sagte mir SPD-Mann Andreas Kuhlmann im Gespräch.

Was den Impfbus angehe: es stehe schon ein Busunternehmer bereit. Der wolle einen Bus so umbauen, dass der ab Ende Januar als mobiles Impfzentrum eingesetzt werden könne.

>>Mehr Infos zum Coronavirus in Lippe

>>Wir in Lippe - Der Corona-Podcast für und mit dem Kreis Lippe

 

Die Coronazahlen für Lippe für den 09.04.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 14.028 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 137 weitere Infektionen bekannt. 351 Personen sind verstorben. Ein 89-Jähriger, eine 86-Jährige, ein 74-Jähriger...
Modellkommunen für Corona-Lockerungen in NRW stehen - Lippe ist NICHT dabei
Der Kreis Lippe ist nicht unter den Modellkommunen für Corona-Lockerungen in NRW. Damit wird es in Lippe erstmal keine weiteren Lockerungen wie die Öffnung von Kneipen und Theatern geben. Lippe ist...
Kitas in Lippe bleiben im eingeschränkten Betrieb - Selbsttests auch für Kinder
Die Kindergärten in Lippe bleiben auch nach den Osterferien im eingeschränkten Regelbetrieb. Es bleibt bei der pauschal um zehn Wochenstunden reduzierten Betreuung in festen Gruppen....
Schulen in Lippe bleiben ab Montag (12.4) weitestgehend zu
Statt Wechselunterricht und Testpflicht geht es für die Schüler in Lippe ab Montag (12.4) erst mal zurück in den Distanzunterricht. Nur die Abschlussklassen werden in der Schule unterrichtet, die...
Ist Lippe dabei? Modellkommunenentscheid in NRW auf morgen vertagt
Das Landeswirtschaftsministerium will morgen (09.04.2021) die Modellkommunen für Corona-Lockerungen bekanntgeben. Auch der Kreis Lippe hat sich beworben – mit ihm allerdings auch 25 weitere Kreise und...
Die Coronazahlen für Lippe für den 08.04.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 13.891 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 121 weitere Infektionen bekannt. 344 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1.593 aktive Coronafälle in Lippe...