am Dienstag, 13.03.2012

Erhöhungen zahlen die Bürger

6,5 Prozent mehr Lohn im öffentlichen Dienst. Wenn diese Forderung der Gewerkschaft verdi durchkäme, würde das die städtischen Haushalte in Lippe massiv belasten. Das sagt der Sprecher der Bürgermeister im Kreis Eberhard Block. Block hat für die Forderung auch Verständnis – Unverschämt sei sie nicht. Schließlich seien die Reallöhne in den vergangenen Jahren gesunken. „Bezahlen können wir diese Forderung allerdings nicht“, so Block im Radio Lippe Gespräch.


Blitzer in Lippe

Zur Zeit liegen keine Meldungen vor

Lokalnachrichten zum Nachhören


 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige