Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Angeblich Festnahme im Fall Dano

Nach dem Fund einer Kinderleiche in Herford wird heute das Obduktionsergebnis bekanntgegeben. Höchstwahrscheinlich handelt es sich bei dem Leichnam um den seit dem 14. März vermissten fünfjährigen Dano.

Die Polizei hatte die Leiche am Mittag in einem Gebüsch in der Nähe der Werre gefunden. Die Todesursache steht noch nicht fest. Sicher ist bisher, dass das Kind nicht ertrunken ist. Mehrere Zeitungen berichten, dass es in dem Fall bereits eine Festnahme gegeben hat. Die Polizei hat das aber noch nicht bestätigt. Die Beamten hatten die Leiche eher zufällig bei weiteren Ermittlungen zum Verschwinden des Jungen entdeckt.