Responsive image

on air: 

Stefan Klinkhammer
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Anregung aus Lippe

Die drei lippischen SPD-Landtagsabgeordneten treten für eine Wiedereinführung der Grundschuleinzugsbezirke ein. Die Kommunen sollten selbst entscheiden können, ob sie Bezirke haben wollten, zitiert eine Pressemitteilung die Politiker.

Der Wegfall der Grundschuleinzugsbezirke habe den Kommunen die Einflusschancen genommen, so Ute Schäfer, Dennis Maelzer und Jürgen Berghahn. Städte und Gemeinden müssten eigenverantwortlich entscheiden, wo sie steuern, um eine optimale Schulversorgung garantieren zu können. Seit einigen Jahren können Eltern in NRW ihr Kind auf eine Grundschule ihrer Wahl schicken, die Bindung an eine vom Wohnsitz abhängige Schule ist weg.