Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Neuss Gnadental hat sich ein Mann aus Bad Salzuflen am Nachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Der Arbeiter war von einem Hallendach fünf Meter in die Tiefe gestürzt.

Der Mann hatte auf einer Arbeitsbühne gestanden und versucht, Dachplatten auszutauschen. Dabei rutschte er ab und stürzte fünf Meter auf den Boden. Der Mann zog sich schwere Rücken- und Beinverletzungen zu. Auch ein Arm wurde in Mitleidenschaft gezogen. Ein Notarzt versorgte den Bad Salzufler noch an Ort und Stelle. Danach kam er mit dem Rettungswagen in ein Neusser Krankenhaus.

Matthias Lehmann, Radio Lippe