Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Erfolgreich geklagt

Mehrere der entlassenen Glunz-Mitarbeiter waren vor Gericht erfolgreich. Sie haben die Kündigungsschutzklagen gegen das Horn-Bad Meinberger Unternehmen gewonnen.

Insgesamt hatte Glunz 240 Mitarbeitern im Zuge einer Restrukturierung gekündigt. Rund 200 davon haben daraufhin eine Kündigungsschutzklage eingereicht, sagte IG-Metall-Sprecher Svend Newger auf Radio Lippe-Anfrage. Die ersten 22 Klagen waren nun erfolgreich. Die Urteilsbegründung steht noch aus. Das Arbeitsgericht plant, die Glunz-Klagen bis Ende Oktober abgearbeitet zu haben. Um die Kündigungswelle bei dem Spanplattenhersteller hatte es monatelange  Auseinandersetzungen gegeben. Auch eine Einigungsstelle brachte keinen Erfolg.