Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Es wächst Gras drüber

Über die Reste des Römertagegeländes in Augustdorf wird im weiteren Sinne Gras wachsen. Die Aufschüttung der Erde zu einem Friedhofswall ist abgeschlossen.

Nun wartet die Gemeinde darauf, dass der Boden auftaut. Dann sollen noch kosmetische Arbeiten folgen. Sie werden beispielsweise mehrere Buchten entstehen, in denen nach dem Willen des Bürgermeisters Sitzgelegenheiten Platz finden sollen. Im Herbst wird der Erdwall dann mit Sträuchern und Bäumen bepflanzt. Um die Überreste des Römertagegeländes und deren Entsorgung hatte es lange Zeit Streit zwischen der Gemeinde und dem Veranstalter gegeben.

Markus Knoblich, Radio Lippe