Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Fast 540 Fahrer waren zu schnell

Beim Blitzmarathon hat die lippische Polizei insgesamt fast 540 Temposünder erwischt. Innerhalb von 24 Stunden kontrollierten die Beamten etwa 14.100 Fahrzeuge.

Etwa 30 der Erwischten waren laut Polizei so schnell unterwegs, dass sie eine Anzeige bekommen. Im Großen und Ganzen hätten sich die Autofahrer aber diszipliniert gezeigt, sodass der gewünschte Effekt des Blitzmarathons eingetreten ist. Negative Ausreißer gab es aber auch. Ein Mann war auf dem Detmolder Weg in Lemgo fast doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt. Gleiches galt für einen Fahrer in Leopoldshöhe. Hier ging es sogar um eine 30 Zone. Bei diesem Blitzmarathon konnten die Bürger vorher im Netz über die Messpunkte abstimmen.

Shoppen mit Termin, Museen dürfen öffnen, Kontaktbeschränkungen gelockert - das gilt ab heute (8.3) in Lippe
Ab heute (8.3) soll zumindest ein Stück weit Normalität in unseren Alltag zurückkehren: Zoos und Museen können wieder Besucher reinlassen, auch Shoppen in Lippe ist wieder erlaubt. Klingt erst mal...
Lipper Kreistags-FDP will lokalen Lockerungsplan
Die lippische FDP-Kreistagsfraktion will einen nur auf Lippe ausgelegten Plan für Corona-Lockerungen. Der Kreis Lippe benötige dringend einen Stufenplan, um den Menschen wieder eine Perspektive in...
Panzerübung in der Senne
Auf dem Truppenübungsplatz Senne wird’s ab Montag wieder laut. Zwei Wochen lang müssen wir uns unter anderem auf Panzerschießübungen einstellen. Bis 16 Uhr wird geschossen, dienstags oder donnerstags...
Offener Ganztag in Augustdorf im Februar gebührenfrei
In Augustdorf müssen Eltern keine OGS-Beiträge für Februar bezahlen. Damit entgehen der Gemeinde zwar fast 13.000 Euro allein für den vergangenen Monat, aber es liege durch die Corona-Situation eben...
Sofa-Shopping in Oerlinghausen
In Oerlinghausen gibt es heute zum ersten Mal ein Sofa-Shopping. Heute kann da jeder per Video in den lokalen Fachgeschäften einkaufen. Natürlich gibt es das Angebot, um in der Coronazeit was für die...
Geldautomat in Oerlinghausen gesprengt
In Oerlinghausen haben Unbekannte in der Nacht den Geldautomaten der Deutschen Bank Filiale in der Rathausstrasse gesprengt. Anwohner hatten den lauten Knall gehört und die Täter noch flüchten sehen....