Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Jugendlicher schießt mit Luftgewehr um sich

In Leopoldshöhe musste am Wochenende eine Menschengruppe nachts einen 18-Jährigen zu Boden bringen. Der junge Mann hatte nach Polizeiangaben mit einem Luftgewehr auf ein geparktes Auto geschossen und dann auf die Gruppe gezielt. Gegen ihn läuft jetzt eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz und Nötigung. Der Vorfall passierte am Samstag gegen 2:30 Uhr auf dem Adlerweg.