Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Kritik am Management

Die IG Metall kritisiert die Geschäftsführung der Glunz AG in Horn. Das Unternehmen sei ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen, so die Gewerkschaft in Detmold.

Die Mitarbeiter seien nach der Übernahme von Hornitex durch die Glunz AG zu unbezahlter Mehrarbeit und dem teilweisen Verzicht auf Weihnachtsgeld bereit gewesen, um Investitionen in den Standort zu ermöglichen. Die Geschäftsführung habe nur in Farbe und Abriss investiert, nicht in Technologien. In der Vergangenheit sei Glunz nur mit Personalabbau aufgefallen. Bei der Übernahme seien noch 825 Menschen beschäftigt worden, jetzt weniger als 500.