Responsive image

on air: 

Daniel Hobein
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Lokalschlagzeilen am Sonntag

Mehr als 600 junge Feuerwehrleute campen an diesem Wochenende in Barntrup. Auf dem Gelände des städtischen Gymnasiums feiern die lippischen Jugendfeuerwehren ihr diesjähriges Zeltcamp.

Im DFB-Pokalspiel gegen den Erstligisten 1. FC Nürnberg hat der Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld  1:5 verloren und scheidet damit aus dem Turnier aus. Den Treffer für den DSC erzielte Neuzugang Tim Jerat.

Zwischen Lage und Detmold kommt es heute im Bahnverkehr zu Behinderungen. Grund sind Bauarbeiten. Betroffen sind die Verbindungen der Ostwestfalenbahn und des Leinwebers. Es fahren Ersatzbusse.

Der SC Paderborn hat gestern mit 10 zu 0 bei Rot-Weiß Ahlen gewonnen und damit die erste Hürde im DFB Pokal genommen. Vor 3000 Zuschauern siegten die Paderborner souverän.

Bei einem Verkehrsunfall in Horn-Bad Meinberg ist gestern ein 26-Jähriger schwer verletzt worden. Auf der Pyrmonter Straße versuchten zwei Autos gleichzeitig einen vor ihnen fahrenden Wagen zu überholen und kollidierten miteinander. Der 26-Jährige musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.

In Lage wird heute Abend auf dem Altrogge-Gelände ein Silo-Turm gesprengt. Ab 19 Uhr soll der Turm planmäßig in sich zusammenbrechen. Die Bundesstraße 66 ist ab dem Autohaus Wendt, die B 239 ab der Kreuzung Schötmarsche Straße/Friedrich-Petri-Straße gesperrt.

Mit 27 zu 18 haben gestern Abend die Deutschen Handball-Junioren im WM-Finale einen Sieg eingefangen. Beim Spiel gegen Dänemark stand auch der TBV-Neuzugang Nils Dresrüsse mit auf dem Parkett.


Weitere Corona-Beschränkungen für Bad Salzuflen, Detmold und Extertal ab morgen
Pressemitteilung des Kreises Lippe vom 16.04.2021: Bad Salzuflen, Detmold und Extertal übersteigen Inzidenz von 200 – Beschränkungen für Treffen im privaten Raum Bad Salzuflen, Detmold und...
Brasilianische Virusvariante in OWL angekommen
In OWL ist jetzt auch die brasilianische Corona-Variante angekommen. Im Kreis Herford wurde das Virus bei einer 62-jährigen Frau aus Enger nachgewiesen. Sie soll sich beim Familienbesuch in Belgien...
Corona in Lippe: Inzidenz vs. Schulöffnungen
Wir gucken noch mal auf die Inzidenzzahl in Lippe: die liegt heute (16.04.2021) bei 193 – und damit kommen wir auch heute nicht am Thema Schulöffnung am Montag vorbei. GEW Lippe ist gegen...
Die Coronazahlen für Lippe für den 16.04.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 14.705 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 147 weitere Infektionen bekannt. 355 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1.536 aktive Coronafälle in Lippe...
"Tiny Houses" sollen nach Kalletal kommen
In Kalletal soll Platz für Mini-Häuser entstehen. Die Gemeindeverwaltung prüft, welche Flächen dafür in Frage kommen, sagte uns Bürgermeister Mario Hecker. Es geht um sogenannte Tiny Houses – maximal...
Eltern protestieren in Detmold gegen Testpflicht an Schulen
Eltern haben vor dem Kreishaus in Detmold gegen die Corona-Maßnahmen für Kinder demonstriert. Dafür stellten sie symbolisch Schuhe, Teddys und Luftballons vor den Eingang, um auf das angebliche...