Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Mehr ältere Menschen in Lippe

In Lippe leben immer mehr ältere Menschen. Wie das statistische Landesamt mitteilt, war Ende des Jahres 2010 etwa jeder Fünfte mindestens 65 Jahre alt. Im Vergleich zum Jahr 2000 ist das eine Steigerung um rund 3 Prozent. Damit liegt der Kreis mit 21,6 Prozent knapp über dem Landesdurchschnitt. Die meisten älteren Menschen leben in Bad Salzuflen, dort ist nahezu jeder Vierte 65 Jahre oder älter. Das ist landesweit ein Spitzenwert. In Augustdorf ist der Anteil älterer Menschen mit 14,6 Prozent am Geringsten. Das ist im NRW-Vergleich mit am Niedrigsten.