Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Neue Angebote

Aller guten Dinge sind drei: Die Oerlinghauser Jugendherberge hat gleich drei Neuheiten zu bieten. Erstens einen neuen Herbergsvater, zweitens eröffnet sie morgen das „Café auf dem Berge“ und sie wird künftig das ganze Jahr über Gäste empfangen.

Die Organisation und Verwaltung laufen weiterhin über die Jugendherberge in Detmold. Der neue Herbergsvater plant ab dem kommenden Jahr Einzelzimmer mit Dusche und Toilette. Derzeit bietet die Oerlinghauser Jugendherberge auf dem Tönsberg 127 Betten, durchschnittlich bleiben die Gäste zwei Nächte. Eine weitere Neuheit: ein neuer Hausprospekt ist in Arbeit. Das neue Café öffnet seine Türen ab morgen immer sonntags von 14 bis 17.30 Uhr. Rüdiger Lang, Radio Lippe