Responsive image

on air: 

Daniel Hobein
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Parkhaus Wüste in Lemgo

Wie geht es weiter mit dem Lemgoer Parkhaus Wüste? Der Aufsichtsrat der Lemgoer Stadtwerke hat am Abend beschlossen, als nächstes den genauen Kostenrahmen für die Baumaßnahme ermitteln zu lassen.

Die 256 geplanten Parkplätze sollen auf vier Etagen verteilt werden. Da das Parkhaus auf sandigem Untergrund gebaut werden soll, muss vor der Kostenrechnung eine genaue statische Berechnung des Gebäudes erfolgen. Schließlich lassen sich erst nach der Berechnung der Statik die Baukosten exakt benennen. Das Architekturbüro bhp wird dafür seinen vorgelegten Entwurf im Detail planen und kalkulieren. ?Wir wollen bei dem Bau des Parkhauses jeden überflüssigen Euro sparen, deshalb setzen wir auf diese detaillierten Vorplanungen?, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Arnd Oberscheven.

Lipper Landwirte viel auf den Feldern unterwegs
In Lippe werden die Landwirte jetzt wieder richtig aktiv. Die Aussaat von Mais und Kartoffeln hier bei uns hat begonnen. Außerdem seien jetzt viele Bauern mit Dünge- und Pflegearbeiten auf den Äckern...
Weitere Corona-Beschränkungen für Bad Salzuflen, Detmold und Extertal ab morgen
Pressemitteilung des Kreises Lippe vom 16.04.2021: Bad Salzuflen, Detmold und Extertal übersteigen Inzidenz von 200 – Beschränkungen für Treffen im privaten Raum Bad Salzuflen, Detmold und...
Brasilianische Virusvariante in OWL angekommen
In OWL ist jetzt auch die brasilianische Corona-Variante angekommen. Im Kreis Herford wurde das Virus bei einer 62-jährigen Frau aus Enger nachgewiesen. Sie soll sich beim Familienbesuch in Belgien...
Corona in Lippe: Inzidenz vs. Schulöffnungen
Wir gucken noch mal auf die Inzidenzzahl in Lippe: die liegt heute (16.04.2021) bei 193 – und damit kommen wir auch heute nicht am Thema Schulöffnung am Montag vorbei. GEW Lippe ist gegen...
Die Coronazahlen für Lippe für den 16.04.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 14.705 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 147 weitere Infektionen bekannt. 355 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1.536 aktive Coronafälle in Lippe...
"Tiny Houses" sollen nach Kalletal kommen
In Kalletal soll Platz für Mini-Häuser entstehen. Die Gemeindeverwaltung prüft, welche Flächen dafür in Frage kommen, sagte uns Bürgermeister Mario Hecker. Es geht um sogenannte Tiny Houses – maximal...