Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Registrierungschaos deutlich spürbar

In Kalletal ist zurzeit eine Mitarbeiterin der Gemeinde mit der Auflistung nicht registrierter Flüchtlinge beschäftigt. Bürgermeister Mario Hecker plant für diese Menschen einen Sammeltermin, an dem sie alle zusammen mit einem Bus nach Bielefeld gebracht werden und sich dort registrieren lassen können. Der Plan sei mit Bielefeld noch nicht abgesprochen, allerdings müsse es endlich voran gehen, so Hecker. Das ständige Warten und Nichtstun sorge für Unruhe unter den Flüchtlingen.