Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Studenten außen vor?

Die Studierenden-Vertreter an der Uni Bielefeld bezichtigen den Hochschulrat der Lüge. Sie beziehen sich mit dem Vorwurf auf den Ausschluss der Asta-Vertreter von den Gesprächen, bei denen es auch um die Verwendung von cirka 4,2 Millionen Euro Studiengebühren ging. Der Hochschulrat selbst habe versprochen, die Studienvertreter an den Gesprächen zu beteiligen.