Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Teuer und aufwendig

Der Landesverband Lippe muss außerplanmäßig 400.000 Euro in das Gebäude der Lippischen Landesbibliothek investieren. Bei Umbauarbeiten im Erdgeschoss war der echte Hausschwamm entdeckt worden. Seit August steht das genaue Ausmaß des Schadens fest, heißt es in einer Pressemitteilung des Verbands. Demnach sind der Freihandbereich, ein Büro, das Haupttreppenhaus, ein Windfang und eine WC-Anlage befallen. Die Bekämpfung des echten Hausschwamms ist äußerst aufwendig und dauert aktuell noch an. Der Pilz zerstört Holz und kann auch Mauern durchdringen. Der Hausschwamm bleibt oft lange unentdeckt und führt in der Regel zu äußerst kostspieligen Sanierungen.