Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Ultimatum für Ziege

Christian Ziege bleibt Trainer bei Zweitligist Arminia Bielefeld. Der DSC hat Ziege allerdings ein Ultimatum gestellt.

Er muss in den nächsten drei Ligaspielen gegen Union Berlin, beim FC Augsburg und im Derby gegen den VfL Osnabrück mindestens sechs Punkte holen. Das morgige DFB-Pokalspiel ist ausgeschlossen. Ansonsten gebe es eine einvernehmliche Trennung zwischen Ziege und dem DSC, sagte Arminia-Geschäftsführer Ralf Schnitzmeier heute Mittag bei der Pressekonferenz. Das Team von Ziege hatte am Samstag zwar einen 0:0 bei 1860 München geholt, Arminia bleibt aber weiter Tabellenletzter.