Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Urteil aufgehoben

Der Torunfall von Augustdorf muss erneut vor das Landgericht Detmold. So hat das Oberlandesgericht Hamm über das Urteil gegen einen 44-jährigen Lipper entschieden.

Der Ehrenamtliche sollte eine Geldstrafe bezahlen, weil er nach Auffassung des Landgerichts seine Aufsichts- und Sorgfaltspflicht bei einem Jugendhallenfußballturnier verletzt hatte. Als Folge davon sei ein damals 11-Jähriger in einer Nebenhalle durch ein umfallendes Tor schwer am Kopf verletzt worden. Im Radio Lippe-Gespräch erklärt der Anwalt des 44-Jährigen, das Oberlandesgericht betone, dass die Sorgfaltspflicht nicht überdehnt werden dürfte. Der Ehrenamtliche müsse sich darauf verlassen können, dass auch andere Aufsichtspersonen ihren Aufgaben nachkommen. Ein solcher Unfall sei nicht vorhersehbar gewesen, so das OLG laut Anwalt. Er will einen Freispruch des 44-Jährigen erreichen.

Aktuelle Infos zu Corona (Stand: 28.02.2021)
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 11.383 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 24 weitere Infektionen bekannt. 314 Personen sind verstorben. Aktuell sind 304 aktive Coronafälle in Lippe...
Aktuelle Coronazahlen in Lippe (Stand: 27.02.2021)
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 11.359 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 29 weitere Infektionen bekannt. 314 Personen sind verstorben.  Aktuell sind 304 aktive Coronafälle in Lippe...
FFP2-Coupons nur noch heute gültig
Die ersten Coupons für kostenlose FFP2-Masken können in Lippe nur noch heute eingelöst werden. Ältere Lipper und Menschen mit Vorerkrankungen können sich ja seit geraumer Zeit sechs kostenlose...
Kostenloser Norderney-Urlaub für Pflegekräfte aus Lippe
Urlaub von der Pandemie: Norderneyer schenken 100 Corona-Pflegekräften eine Auszeit auf ihrer Insel. 125 Norderneyer mit eigenen Hotels, Gaststätten und Herbergen machen mit und stellen Pflegekräften...
Bewährung für Detmolder Diskoschläger
Ein Detmolder Diskoschläger ist mit einer Bewährungsstrafe davongekommen – und das obwohl seinem Opfer nach der Attacke mehrere Titanplatten in den Schädel implantiert werden mussten. Er hatte ihm in...
Ab Montag B238 zwischen Lemgo und Detmold gesperrt
Die Autofahrer in Lippe müssen sich in der neuen Woche auf die Sperrung einer viel befahrenen Strecke hier bei uns einstellen: ab übermorgen wird für drei Wochen die B238 zwischen Lemgo und Detmold...