Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---

Erster Saisonsieg

Der TBV Lemgo hat am Abend 30:28 gegen HBW Balingen-Weilstetten gewonnen. Damit verlässt der lippische Handball-Bundesligist nach dem dritten Spieltag den letzten Tabellenplatz. Vor rund 3.500 Zuschauern erwischten die Gäste den besseren Start, dem TBV Lemgo gelang erst nach einer Viertelstunde die erste Führung. Danach dominierten die Lipper aber das Spiel. Am kommenden Mittwoch muss der TBV in Kiel antreten, Radio Lippe ist wieder live dabei.


Keine Nachrichten verfügbar.