Anzeige

Immer live bei Radio Lippe: der TBV Lemgo

Wir übertragen sämtliche Spiele des zweifachen Meisters LIVE - Bundesliga und DHB-Pokal...

 

Der TBV in Aktion wird in voller Länge gesendet, jede Begegnung des zweifachen Deutschen Meisters wird kommentiert. Radio Lippe ist live vor Ort in der Lipperlandhalle und den anderen Hallen der Nation und begleitet den Verein auch in dieser Saison.

Unsere Reporter bei den Spielen sind Jens Fillies, Frank Schröder und Rolf Bernardi.


Aktuelles

am Donnerstag, 30.07.2015

Sieg zum Turnierstart

Der TBV Lemgo hat am Abend 33:22 gegen die ägyptische Nationalmannschaft gewonnen. Der lippische Handball-Bundesligist spielt diese Woche beim Sparkassenhandball-Cup. Heute Abend geht es gegen den Zweitligisten TuSEM Essen, morgen Abend gegen den Erstliga-Rivalen aus Melsungen.

am Mittwoch, 29.07.2015

Lemgoer Torwart im Viertelfinale

TBV-Neuzugang Jonas Maier und die Handball-Junioren stehen unter den letzten acht Mannschaften bei der Weltmeisterschaft. In der Nacht gewann die U-21-Nationalmannschaft ihr Achtelfinale bei der Weltmeisterschaft 27:18 gegen Argentinien. Im Viertelfinale warten die Weißrussen.

am Mittwoch, 29.07.2015

TBV beim Sparkassen-Cup

Die Vorbereitung auf die neue Saison geht für den Handball-Bundesligisten TBV Lemgo in die heiße Phase. Die Mannschaft von Florian Kehrmann spielt ab heute beim Sparkassen-Handballcup. Aus der ersten Liga sind neben den Lippern die Teams aus Melsungen, Lübbecke, Hannover-Burgdorf und Aufsteiger Eisenach dabei. Aus der zweiten Liga sind Coburg, Aue, Hamm, Essen und Emsdetten mit von der Partie. Außerdem spielt der russischen Erstliga-Klub Lokomotiv Chelyabinsk mit.  Das zweite internationale Team ist die ägyptische Nationalmannschaft. Auf die Ägypter trifft der TBV auch in seinem ersten Spiel am Abend in Gensungen. Morgen heißt der zweite Gegner in der Vorrunde dann TUSEM Essen. Am Freitag geht es gegen Melsungen.

am Montag, 27.07.2015

Jetzt auch Einzeltickets

Beim TBV Lemgo sind ab heute einzelne Karten für jedes Heimspiel bis zum Jahresende zu haben. Der lippische Handball-Bundesligist startet mit der Partie gegen die Rhein Neckar Löwen am 22. August. Kurz vor Weihnachten kommt der Deutsche Meister aus Kiel in die Lipperlandhalle, am zweiten Weihnachtsfeiertag der Pokalsieger aus Flensburg.

am Samstag, 18.07.2015

Keine Hürde

Der TBV Lemgo hat am Abend sein erstes Testspiel in der Saisonvorbereitung klar gewonnen. Gegen den Bezirksligisten der HG Kaarst-Büttgen gab es im Trainingslager einen klaren 57:19 Sieg. Schon heute gibt es den nächsten Test gegen den Drittligisten aus Krefeld.

am Dienstag, 14.07.2015

TBV im Trainingslager

Der TBV Lemgo bezieht heute sein mehrtägiges Trainingslager in Büttgen. Vergangene Woche Donnerstag begann die Saisonvorbereitung für die lippischen Handballprofis. In der Nähe von Düsseldorf wird die Intensität der Übungseinheiten ab heute noch einmal steigen. Die Mannschaft wird bis Sonntag in dem 6.000-Einwohner-Dorf trainieren und in der Nähe auch Testspiele absolvieren. Am Freitag spielt der TBV Lemgo gegen die HG Kaarst Büttgen und am Samstag gegen die HSG Krefeld. Gegen die unterklassigen Mannschaften kann TBV-Trainer Florian Kehrmann testen, wie die vielen neuen Spieler drauf sind. Mitte August stehen für die Lemgoer im DHB-Pokal die ersten Pflichtspiele der neuen Saison an.

am Mittwoch, 24.06.2015

Nächster Verlust beim TBV Lemgo

Der TBV Lemgo muss in der kommenden Saison auf Tim Suton verzichten. Der bisher von den Rhein-Neckar Löwen ausgeliehene Spieler geht zur neuen Saison zum OWL-Rivalen TuS N- Lübbecke. Dort ist Sutons Vater Goran Trainer. TBV-Geschäftsführer Jörg Zereike bedauert den Abgang. Wir hätten Tim gerne gehalten, heißt es. Zereike kündigte an, dass der TBV bald weitere Neuverpflichtungen bekannt geben will.

am Freitag, 05.06.2015

TBV unterliegt in Kiel

Mit einem 29 zu 33 beim THW Kiel hat der TBV Lemgo die abgelaufene Bundesligasaison beendet. Bereits in der ersten Halbzeit dominierten die Gastgeber die Partie und bauten ihren Vorsprung auf fünf Toren zur Pause aus. Trotz gutem Einsatz gelang es den Lemgoern auch in der zweiten Hälfte nicht, an den THW aufzuschließen. Die Zebras feiern mit dem Sieg gegen Lemgo ihre 20. Meisterschaft – der TBV bleibt in der kommenden Saison erstklassig.

am Freitag, 05.06.2015

TBV zum Abschluss in Kiel

Für den TBV Lemgo steht heute das letzte Saisonspiel an. Die Mannschaft von Trainer Florian Kehrmann muss nach dem geschafften Klassenerhalt beim Titelverteidiger THW Kiel antreten. Den Zebras reicht bereits ein Unentschieden für den sicheren nächsten Meistertitel. Das Hinspiel hatte Lemgo am ersten Spieltag sensationell zu Hause gewonnen. Radio Lippe überträgt die Partie heute Abend ab 20 Uhr live.

am Mittwoch, 03.06.2015

Vorverkauf startet

Kaum hat der TBV Lemgo den Klassenerhalt in der Handball Bundesliga geschafft, beginnt heute der Dauerkartenvorverkauf für die kommenden Saison. Zunächst haben bisherige Dauerkartenbesitzer bis zum 11. Juli ein Vorkaufsrecht. Die Preise bleiben nach Auskunft des Vereins im Vergleich zu dieser Saison unverändert. Sie liegen zwischen 65 und 455 Euro. Zu jedem Dauerkarten-Abo gibt es auch einen Gutschein für eine zusätzliche Einzelkarte. Damit sollen die Fans auch die Möglichkeit bekommen, Bekannte einzuladen. Der Verkauf läuft ausschließlich über die TBV-Geschäftsstelle in der Lipperlandhalle.

am Sonntag, 31.05.2015

TBV bleibt Erstligist - 45:26-Sieg

Der TBV Lemgo spielt auch in der kommenden Saison in der 1. Handball-Bundesliga. Das vorentscheidende Spiel gegen den HSV Handball gewann der TBV am Abend mit 45:26. Die ausverkaufte Lipperlandhalle glich während des Spiels einem Tollhaus. Die Fans feierten ihren TBV von der ersten Minute an und die Mannschaft feierte mit. Die Leistung der Lemgoer Profihandballer war überragend. Die Lipper haben vor dem letzten Spieltag am kommenden Freitag zwei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Außerdem hat der TBV das bei weitem beste Torverhältnis. Und auch in der OWL-internen Wertung haben die Lemgoer durch den Sieg gegen Hamburg wieder die Nase vorn. Sie verdrängten Lübbecke auf den 15. Tabellenplatz, Minden steht auf Rang 16.

am Samstag, 23.05.2015

TBV mit "irre" wichtigen Punkten

Der TBV Lemgo hat sich eine gute Ausgangslage im Kampf um den Klassenerhalt in der Handball-Bundesliga gesichert. Die Lipper gewannen am Abend 27:23 gegen Hannover-Burgdorf. Zwei Spieltage vor Ende der Saison steht der TBV jetzt mit zwei Punkten Vorsprung und dem besseren Torverhältnis vor Minden und damit dem ersten Abstiegsplatz. Das wussten auch die gut 4.600 Zuschauer in der Lemgoer Lipperlandhalle nach dem Schlusspfiff und feierten ihre Mannschaft minutenlang mit stehenden Ovationen. Das Spiel gegen Hannover war dramatisch und spannend bis zum Schluss. Den gleichen Ausgang wünschen sich die Fans für die nächste Partie am kommenden Sonntag gegen Hamburg. Die Partie in der Lipperlandhalle überträgt Radio Lippe wieder live.

am Montag, 18.05.2015

Timm Schneider geht zum Saisonende

Timm Schneider wird den Verein zum Saisonende verlassen. Das hat der Verein soeben mitgeteilt. Der noch bis zum 30.Juni 2017 laufende Vertrag wird auf Wusch von Schneider aufgelöst. Damit steht seinem Wechsel zum Ligakonkurrenten MT Melsungen nichts mehr im Weg. Dort erhält der Rückraum-Spieler einen Drei-Jahres-Vertrag. Über die Höhe der Ablösesumme schweigt der TBV.

am Samstag, 16.05.2015

TBV spielt unentschieden in Flensburg

Einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf hat der TBV Lemgo am Abend in der Handballbundesliga geholt. Gegen die SG Flensburg-Handewitt konnte das Team von Trainer Florian Kehrmann auswärts ein 24 zu 24 einfahren. Zur Halbzeitpause lag der TBV mit drei Toren in Führung. Diesen Vorsprung konnte er leider nicht über die zweite Spielhälfte retten. Die Gastgeber erhöhten das Tempo und Lemgo machte zu viele Fehler. Am kommenden Samstag ist die TSV Hannover-Burgdorf in der Lipperlandhalle zu Gast. Radio Lippe überträgt die Partie wie gewohnt live.

am Samstag, 09.05.2015

TBV wieder auf Abstiegsplatz

Der TBV Lemgo ist in der Handball-Bundesliga wieder auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Konkurrent Minden hat durch ein Unentschieden gegen Europa-Cup-Anwärter Melsungen einen Punkt mehr auf dem Konto und steht jetzt auf dem rettenden 15. Tabellenplatz. Der TBV muss am kommenden Wochenende in Flensburg antreten.

Treffer 1 bis 15 von 91
<< Erste < Vorherige 1-15 16-30 31-45 46-60 61-75 76-90 91-91 Nächste > Letzte >>

Alle Spiele des TBV Lemgo im Überblick:

Bundesliga 2014/2015

Samstag 23.08.2014 19:00 TBV Lemgo - THW Kiel 27:21
Freitag 29.08.2014 19:45 HSG Wetzlar - TBV Lemgo 32:25
Sonntag 31.08.2014 17:15 TBV Lemgo - SG BBM Bietigheim 37:30
Sonntag 07.09.2014 17:15 MT Melsungen - TBV Lemgo 34:29
Samstag 13.09.2014 19:00 TBV Lemgo - TuS N-Lübbecke 27:35
Mittwoch 01.10.2014 20:15 TBV Lemgo - Füchse Berlin
Samstag 11.10.2014 19:00 HC Erlangen - TBV Lemgo
Samstag 18.10.2014 19:00 TBV Lemgo - SC Magdeburg
Samstag 25.10.2014 19:00 Bergischer HC - TBV Lemgo
Mittwoch 05.11.2014 19:00 TBV Lemgo - TSV GWD Minden
Samstag 08.11.2014 19:00 Rhein-Necker Löwen - TBV Lemgo
Mittwoch 12.11.2014 19:00 TBV Lemgo - FA Göppingen
Samstag 22.11.2014 19:00 VfL Gummersbach - TBV Lemgo
Mittwoch 26.11.2014 20:15 TBV Lemgo - SG Flensburg-Handewitt
Samstag 29.11.2014 19:00 HBW Balingen-Weilstetten - TBV Lemgo
Samstag 06.12.2014 19:00 TSV Hannover-Burgdorf - TBV Lemgo
Mittwoch 10.12.2014 19:00 TSG Lu-Friesenheim - TBV Lemgo
Sonntag 14.12.2014 17:15 HSV Handball - TBV Lemgo
Samstag 20.12.2014 19:00 TBV Lemgo - HSG Wetzlar
Dienstag 23.12.2014 19:00 TuS N-Lübbecke - TBV Lemgo
Freitag 26.12.2014 17:15 TBV Lemgo - MT Melsungen  



DHB-Pokal 2014/20125


Mittwoch 20.08.2014 19.30 SV Langenweddingen - TBV Lemgo 19:45
Dienstag 21.08.2014 19.30 THW Kiel - TBV Lemgo


Weitere interessante Themen

Wetter in Lippe

Heute: Freitag, 31.7.2015

Vormittags ist es sonnig bei 16 Grad, bis zum Abend wechseln sich die ...

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige