Responsive image
 
---
---

Lichtblicke-Gewinner aus Lippe

Die Gewinner stehen fest

Die Aktion Lichtblicke feiert in diesem Jahr 20. Geburtstag. Und das haben wir zum Anlass genommen, um eine Jubiläumsaktion zu starten. Wir unterstützen nicht nur Familien, die in Not geraten sind, auch tolle und soziale Projekte bei uns im Kreis Lippe - mit 10.000 Euro. In den letzten Wochen sind ganz, ganz viele und tolle Bewerbungen bei uns angekommen.

Eine Jury bei Radio Lippe hat sich lange den Kopf zerbrochen, welches der eingereichten Projekte das Geld bekommen soll. Am Ende haben wir uns für drei Projekte entschieden, auf die die 10.000 Euro entfallen.


Kita Arche Noah in Horn-Bad Meinberg

Unsere Jury hat sich unter anderem für den Kindergarten Arche Noah in Horn-Bad Meinberg entschieden. 5.000 Euro gibt es für das Außengelände, damit die Kleinen künftig auch draußen so richtig toben können. Denn für die Kleinen gab es bisher nur einen Spielplatz, auf dem nichts anderes stand als ein Sandkasten. Mit der Spende sollen Rutsche, Schaukel, Spielhäuschen und andere Sachen folgen.


Grundschule Auf der Insel in Augustdorf

2.500 Euro gehen an die Grundschule Auf der Insel in Augustdorf. Mit dem Geld soll ein großes Sonnensegel angeschafft werden. Das haben sich die Schüler schon lange gewünscht. Bisher fehlte aber das Geld für die Anschaffung. Denn der Schulhof wird auch nachmittags von anderen Kindern gerne benutzt.


Jugendrotkreuz Lage

Und auch für die restlichen 2.500 Euro hat unserer Jury einen Empfänger gefunden. Das Geld geht an das Jugendrotkreuz in Lage. Einsatzkleidung wird dort dringend benötigt. Kleidung, die zum Beispiel auf Wettbewerben oder bei Sanitätsdiensten getragen werden kann, damit das Jugendrotkreuz einheitlich auftritt.