Unsere Spender

Spendendose für die Aktion Lichtblicke
Spendendose für die Aktion Lichtblicke

Es ist einfach nur großartig, wie sehr ihr euch ins Zeug gelegt habt, um Geld zu sammeln - mit dem wir Kindern und Familien helfen, denen es nicht so gut geht.

Wir sagen ganz herzlich Danke an die vielen engagierten Spender aus Lippe!


 

Gudrun Friederichs und Stefanie Antert von der Firma Friederichs in Extertal-Alverdissen haben Berry Vitusek heute 750 Euro für unsere Aktion Lichtblicke vorbeigebracht. Anstatt Geschenke für Mitarbeiter und Kunden zu kaufen, spendet die Firma das Geld für den guten Zweck. Tolle Sache, wir sagen Danke!


 

Danke an Martina Schormann! Sie spendet 500 Euro für unsere Aktion Lichtblicke. 350 Euro hat sie in ihrer Boutique "Dresscode by Martina Schormann" in Detmold gesammelt und weil Martina heute Geburtstag hat, packt sie selbst noch mal 150 Euro drauf. Wir sagen: Danke!


 

Holzbildhauer Wolfgang Koch aus Dörentrup hat eine handgeschnitzte Weihnachtskrippe beim Detmolder Museumsadvent im Freilichtmuseum versteigert. 1000 Euro sind dabei rumgekommen - und die volle Summe spendet Wolfgang Koch an unsere Aktion Lichtblicke. Wir sagen danke!


 

Wir sagen Danke für 2.000 Euro, die der Marktkauf Lage für unsere Aktion Lichtblicke gespendet hat. Zusammen mit der Bäckerei Karlchens Backstube hat der Marktkauf das ganze Jahr über Kuchen verkauft und den Erlös jetzt gespendet.



Wir freuen uns über 2.000 Euro für die Aktion Lichtblicke von der Firma isotemp Heinrich Vorndamme OHG aus Horn-Bad Meinberg! Radio Lippe-Chefredakteur Markus Knoblich (Mitte) hat jetzt den Scheck von Tobias Thoren (links) und Alexander Vorndamme-Zentarra (rechts) entgegengenommen.



So einfach kann Spenden für die gute Sache sein! Sabine und Christian Eichner aus Lage-Hagen haben ihr Haus schön weihnachtlich dekoriert und vor allem beleuchtet. Zum Einschalten haben sie Freunde, Nachbarn und Kollegen eingeladen. Es gab Kinderpunsch, Glühwein und Bratwurst und ganz nebenbei haben die Eichners für die Aktion Lichtblicke gesammelt - 740 Euro sind so zusammengekommen. Vielen Dank dafür!



Danke an das Taiko-Team des Vereins Taekyon Detmold! Bei ihrem allerersten Konzert haben die Trommler gleich für den guten Zweck gesammelt und den Eintritt, 250 Euro, an Lichtblicke gespendet. Pia Schlegel hat den Umschlag entgegengenommen.



Wieder eine tolle Aktion für Lichtblicke! Karlchens Backstube und der Markant-Markt Skarupke in Detmold-Hiddesen haben mit Kindern Stutenkerle gebacken. Pro Stutenkerl geht ein Euro an den guten Zweck - 115 Euro sind zusammengekommen und die Summe wurde noch mal verdoppelt. So konnten die Vier von hier 230 Euro vom Bäckerei- und Marktteam entgegen nehmen. Vielen Dank!



Auch Biken für den guten Zweck geht! Die Motorradfahrer des Detmolder Ortsteils Bentrup-Loßbruch haben Ende August eine Tour gemacht, bei der sie für Lichtblicke gesammelt haben. Ortsbürgermeister Lothar Arndt hat die 180 Euro jetzt Matthias Lehmann (links) und Judith Leimbach übergeben. Herzlichen Dank dafür!



Wir freuen uns über 500 Euro für den guten Zweck! Larissa Sabezki vom Brautmodengeschäft "Fünfte Jahreszeit" in Detmold hat das Geld bei ihrer Hausmesse gesammelt und uns jetzt übergeben. Vielen Dank dafür!



Ein Lichtblicke-Schwein randvoll mit Geld - das hat uns Claudia Laufer von Optidee & Friends vorbeigebracht. In Zusammenarbeit mit Ladies in Lippe und Ladies im Bahnhof hat sie Geld gesammelt und für Lichtblicke gespendet.



Ein Blumstrauß voller Geld! Den hat uns Benny Schich aus Detmold vorbeigebracht. 800 Euro hat er für unsere Aktion Lichtblicke zusammen bekommen und zwar beim Tag der offenen Gärten im August. Da hat er seinen schicken Garten gezeigt und gleich ordentlich Kohle gesammelt… ganz großes Dankeschön dafür!



Geld statt Geschenke - Stefan Scheiper aus Lemgo hat auf seiner Geburtstagsfeier für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt. 175 Euro sind dabei zusammengekommen, die er jetzt mit Ehefrau Kerstin bei uns vorbeigebracht hat.



Der Bayern-Fanclub "Stern des Südens - Lippe" hat auf seinem Sommerfest für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt. 300 Euro für den guten Zweck sind zusammengekommen! Wir sagen ganz herzlich Danke - auch an Thorsten Bitterberg und Christiane Persson, die uns den Scheck vorbeigebracht haben.



Christian Barth aus Lage hat beim Sommerfest des Motorradclubs Elefantentreiber Lippe ganz spontan den Hut für Lichtblicke rumgehen lassen. 215 Euro sind so zusammengekommen, für die wir uns ganz herzlich bedanken!


Noch mal 1.000 Euro für Kinder und Familien, denen es nicht so gut geht! Der Detmolder Arzt Dr. Klaus Meyer-Ahrens hat sich zu seinem runden Geburtstag keine Geschenke, sondern Spenden für Lichtblicke gewünscht. Am Ende hat er auf 1.000 Euro aufgerundet. Wir sagen ganz herzlich Danke!


450 Euro für Lichtblicke! Wir sagen danke, danke, danke! Claudia Laufer, Andrea Langhardt und Kim Neef haben bei der Aktion Ladies im Loft fleißig für Lichtblicke gesammelt



Noch mal 300 Euro für Lichtblicke, richtig gut! Sabrina und Stefan Brinkmann aus Lage haben auf ihrer Hochzeit gesammelt und bei der Kollekte am Ausgang der Kirche Geld für unser Aktion für den guten Zweck erbeten.


Ein herzliches Danke geht auch an Sylvia Bussmann aus Detmold - sie hat in einem ehemaligen Café in Detmold einen eigenen Deko-Laden aufgemacht und bei der Eröffnung für Lichtblicke gesammelt. So sind 300 Euro zusammengekommen, die Mara und Tim jetzt entgegen genommen haben.



Wir freuen uns über 2.000 Euro für die Aktion Lichtblicke! Marei Duray aus Detmold hat mit ihrer Firma neuzeitdesign viele tolle Sachen für den guten Zweck verkauft und den Erlös gespendet.


Gruppenfoto von Vorsitzenden der Lippischen Landes-Brandversicherungsanstalt


Danke an die Lippische Landes-Brandversicherungsanstalt! Auf einer Betriebsfeier haben die Mitarbeiter 1.000 Euro für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt.


Gruppenfoto der Scheckübergabe vom Marktkauf Lemgo


2.000 Euro für die gute Sache: Vielen Dank an den Marktkauf Lemgo, an Marktleiter Lutz Welge und seine Azubis. Dort haben Mara und Mario jetzt den fetten Scheck für die Aktion Lichtblicke abgeholt.


v.l.: Clubpräsident Dr. Wolfgang Illers, Marten Rüchel, Pia Schlegel, Hanno Baumann und Peter Karaski


Wir freuen uns wahnsinnig über 7.000 Euro für unsere Aktion Lichtblicke vom Lions Club Detmold Residenz! Das Geld kommt aus dem Verkauf des Lions Adventskalenders 2017.
Aus den Erlösen des Kalenderverkaufs fördern die Lions außerdem

  • zwei Drogenpräventionsseminare des Deutschen Kinderschutzbundes in Detmold,
  • die Initiative eine Detmolder Unternehmers, der zusammen mit anderen Partnern in Tansania ein Kinderheim und eine Schule unterstützt und
  • eine Aktion des Hilfswerks der Deutschen Lions e.V., die notleidende Kinder in Deutschland und der Welt unterstützt.

Auf der Andreasmesse hat der Lions Club Detmold Residenz außerdem Kirschglühwein verkauft und einen Second Hand-Stand organisiert. Das Geld aus diesen Aktionen geht an

  • ein Projekt der Detmolder Drogenberatungsstelle,
  • ein Projekt für sozial schwache Familien der ev. Kirche Hiddeser Berg,
  • ein Tanz- und Gesangsprojekt des CVJM Detmold und
  • ein Sportprojekt des Deutschen Kinderschutzbundes.

Insgesamt beläuft sich die Spendensumme auf 32.500 Euro!



Vielen Dank an die Firma Heinrich Vorndamme OHG aus Horn-Bad Meinberg! Das Unternehmen spendet 2.000 Euro an die Aktion Lichtblicke. Jana Schwalbe hat den großzügigen Scheck von Tobias Thoren (links) und Alexander Vorndamme-Zentarra entgegen genommen.



Annika Klocke aus Detmold und ihr Lebensgefährte sparen immer ein Jahr lang privat Geld, um das dann an einen guten Zweck zu spenden. Dieses Mal gibt es 500 Euro für die Aktion Lichtblicke, die Annika Marie Niemann übergeben hat - vielen Dank dafür!



Spenden statt schenken: Die Heumann + Partner Steuerberatungsgesellschaft mit Niederlassungen in Bad Salzuflen, Lemgo, Lage und Detmold hat auf Weihnachtskarten und Geschenke verzichtet und stattdessen 500 Euro an unsere Aktion Lichtblicke gespendet. Das Unternehmen macht diese Aktion schon seit vielen Jahren und gibt damit Geld für gute Zwecke in Lippe. Wir freuen sehr, dass im vergangenen Winter Lichtblicke an der Reihe war und sagen ganz herzlich Danke!


v.l.: Christiane Mesch, Thorsten Mesch, Jürgen Wattenberg, Markus Knoblich, Werner Jantos


Wir freuen uns über 1500 Euro für Lichtblicke von der Firma HS/3 Hotelsoftware aus Detmold! Außerdem unterstützt das Unternehmen auch den Verein Kinder in Not Lippe mit 1500 Euro, mit dem wir im Dezember bei der Aktion "Kinder geben Kindern" Spenden für Lippes Partnerstadt Kaunas in Litauen gesammelt haben.



Mützen schützen: Marianne Theuerkauf aus Kalletal hat ganz fleißig Mützen gestrickt und gehäkelt. Die hat sie dann über zwei Monate in der Apotheke am Johannistor in Lemgo, in der Apotheke im Kalletal und in zwei Arztpraxen verkauft. So sind 570 Euro für Lichtblicke zusammengekommen - vielen Dank für so viel Engagement!



Spenden statt böllern: Jasmine, Moni, Christin, André, Uwe, Karsten, Dennis und Annika haben an Silvester eine Après-Ski-Party in Lage organisiert und dort für Lichtblicke gesammelt. 525,09 Euro sind so zusammengekommen. Dafür sagen wir ganz lieb Danke!



Danke auch an Firma Brasseler aus Lemgo! Dort hatten die Mitarbeiter bei einem Gesundheitstag Smoothies angeboten und danach noch viel Obst übrig. Daraus haben sie Marmelade gemacht und die weiterverkauft. So sind 511 Euro zusammengekommen, die das Brasseler-Team um Klaus Schnittger und Sascha Thiel an unsere Aktion Lichtblicke spendet.



Ein herzliches Danke geht auch an die Dachdeckerei Gläßner aus Bad Salzuflen, die für Lichtblicke gesammelt hat! Geschäftsführer Yannik Menkhoff hat uns einen fetten Scheck über 1500 Euro vorbeigebracht.



Wir sagen Danke an Tätowierer Jörn de le Roi! Insgesamt 650 Euro sind bei seiner Sammelaktion zusammengekommen und die kommen jetzt Lichtblicke zugute. Jörn de le Roi hat vom 1. bis zum 23. Dezember für jeden verkauften Gutschein und jeden abgeschlossenen Termin in seinem Tattoostudio Farbwerkstatt jeweils fünf Euro gespendet. Zusätzlich haben viele seiner Kunden Geld in das Spendenschwein geworfen.



Wahnsinn! 4.432,85 Euro hat Carsten Thies von der Avia Tankstelle Bad Salzuflen gemeinsam mit vier Firmen aus der Region (H.D.G Dachtechnik, Autohaus Markötter, Rausch Spezial Blechverarbeitung, Novum Erotikmärkte, Otto Fricke Gütersloh) gesammelt. Pro Autowäsche haben sie 5 Euro in das Spendenschwein geworfen und so ist in einem Monat diese tolle Summe für unsere Aktion Lichtblicke zusammengekommen - Danke!



Danke an die Firma Unirez aus Detmold! Sabrina Lücking, Frauke Bretthauer und ihre Kollegen haben 1.450 Euro für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt.



Was für eine tolle Idee! Martina Schormann hat sich zu ihrem Geburtstag Geld gewünscht und das an unsere Aktion Lichtblicke gespendet. 400 Euro sind so zusammengekommen - dafür sagen wir ganz lieb Danke!



Ein herzliches Danke geht an die Bundeswehrfahrschule in Augustdorf: Thomas Wäser und seine Kollegen haben für Lichtblicke gesammelt und Mario Lüke 280 Euro übergeben.



Die Schüler der Fürstin Pauline Schule in Detmold haben auf ihrem voradventlichen Nachmittag für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt und uns einen Scheck über 150 Euro überreicht - lieben Dank dafür!



Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Dresselhaus aus Lemgo. Dort sind beim Familienfest zum 10-jährigen Firmenjubiläum 3.000 Euro zusammengekommen, die Dresselhaus an die Aktion Lichtblicke spendet.



Wir sagen Danke an die Firma HOMAG Kantentechnik in Lemgo - dort sind 1.500 Euro für Lichtblicke zusammengekommen.



Ein herzliches Danke geht an den REWE-Markt von Reinhard Klocke in Lage-Hardissen! 325,68 Euro sind dort für unsere Aktion Lichtblicke e.V. zusammengekommen. Peter Klocke hat das Geld eimerweise bei Mara und Mario abgegeben.



Vielen lieben Dank an Benny Schich aus Detmold. Im Rahmen der Aktion Offene Gärten in Lippe sind 750,- Euro für Lichtblicke zusammen gekommen!



Vielen Dank an Astrid Diekmann von der Stadt Detmold. Bei einer Tombola auf dem Detmolder Advent sind 1043 Euro für unsere Aktion Lichtblicke zusammen gekommen.



Ein dickes Dankeschön an Meik van der Kamp: er hat auf dem Ponyhof Schieder für Lichtblicke gesammelt. Dabei sind 520 Euro zusammen gekommen.


Geschäftsstellenleiter der Lippischen-Landesbrandversicherung spenden spontan

Aus einem spontanen Gedanken auf der Weihnachtsfeier der Geschäftsstellenleiter der Lippischen Landes-Brandversicherung entwickelte sich eine Idee. Anstatt Weihnachtskarten zu versenden, spendt jeder einen Betrag an Lichtblicke. Auch die beiden Vorstände der Lippischen beteiligten sich mit 1.000 Euro an der Aktion. So sind in nur zwei Tagen 2.850 Euro für die Aktion Lichtblicke zusammengekommen.


Spende statt Weihnachtskarten vom Landrat.

Landrat Dr. Axel Lehmann hat 1.000 Euro an die Aktion Lichtblicke gespendet. Wir sagen danke für diese Spende. Neben der Aktion Lichtblicke wurden noch 4 weitere Institutionen aus Lippe mit je 500 Euro bedacht.



Vielen lieben Dank an das Team vom Marktkauf Lemgo. Beim Kuchen- und Würstchenverkauf haben sie 2.500 Euro gesammelt und für unsere Aktion Lichtblicke gespendet.



Ein großes Dankeschön geht an den Marktkauf Lage. Zusammen mit Karlchens Backstube hat der Markt hunderte Stücke Kuchen verkauft und die Lipper haben fleißig aufgerundet. Insgesamt sind 1500 Euro für unsere Aktion Lichtblicke zusammen gekommen.


 

Wir freuen uns sehr über die Spende der Firma Heinrich Vorndamme O.H.G. aus Horn-Bad Meinberg:

Friedrich Vorndamme (links) und Alexander Vorndamme-Zentarra (rechts) haben Matthias Lehmann von den Vier von hier jetzt einen Scheck in Höhe von 2000 Euro für unsere Aktion Lichtblicke übergeben.


 

Die MediClin Rose Klinik in Horn-Bad Meinberg hat 150 Firmen um Sachspenden gebeten und die wiederum bei einer Tombola verlost. 2700 Euro sind dadurch beim Offenen Therapietag zusammengekommen und 900 Euro davon gehen an unsere Aktion Lichtblicke.


Wetter
7 °
min 3 °
max 7 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: