Anzeige

Hier wird in Lippe gesammelt:

Im Rahmen der Aktion Offene Gärten in Lippe sammelt Benny Schich aus Detmold für die Aktion Lichtblicke.

Am 7. Mai und 13. August (10 bis 18 Uhr) können Sie sich seinen Garten angucken und Gutes tun.
Bennys Garten mit mehr als 250 Stauden ist 1200 Quadratmeter groß. Es gibt Kaffee und Kuchen und Sie können Pflanzen vor Ort kaufen. Der Erlös geht an unsere Aktion Lichtblicke.

 

 

   
1 2 3
   

Modetreff by Anna stellt Schwein auf:

Der Modetreff by Anna aus Lemgo stellt ein Lichtblicke-Spendenschwein auf und sammelt das ganze Jahr für unsere Aktion Lichtblicke.

Ein herzliches Danke geht an unsere Spender:

Vielen lieben Dank an Benny Schich aus Detmold. Im Rahmen der Aktion Offene Gärten in Lippe sind 750,- Euo für Lichtblicke zusammen gekommen!

Vielen Dank an Astrid Diekmann von der Stadt Detmold. Bei einer Tombola auf dem Detmolder Advent sind 1043 Euro für unsere Aktion Lichtblicke zusammen gekommen.

Ein dickes Dankeschön an Meik van der Kamp: er hat auf dem Ponyhof Schieder für Lichtblicke gesammelt. Dabei sind 520 Euro zusammen gekommen.

Geschäftsstellenleiter der Lippischen-Landesbrandversicherung spenden spontan

Aus einem spontanen Gedanken auf der Weihnachtsfeier der Geschäftsstellenleiter der Lippischen Landes-Brandversicherung entwickelte sich eine Idee. Anstatt Weihnachtskarten zu versenden, spendt jeder einen Betrag an Lichtblicke. Auch die beiden Vorstände der Lippischen beteiligten sich mit 1.000 Euro an der Aktion. So sind in nur zwei Tagen 2.850 Euro für die Aktion Lichtblicke zusammengekommen.

Spende statt Weihnachtskarten vom Landrat.

Landrat Dr. Axel Lehmann hat 1.000 Euro an die Aktion Lichtblicke gespendet. Wir sagen danke für diese Spende. Neben der Aktion Lichtblicke wurden noch 4 weitere Institutionen aus Lippe mit je 500 Euro bedacht.


Vielen lieben Dank an das Team vom Marktkauf Lemgo. Beim Kuchen- und Würstchenverkauf haben sie 2.500 Euro gesammelt und für unsere Aktion Lichtblicke gespendet.


Ein großes Dankeschön geht an den Marktkauf Lage. Zusammen mit Karlchens Backstube hat der Markt hunderte Stücke Kuchen verkauft und die Lipper haben fleißig aufgerundet. Insgesamt sind 1500 Euro für unsere Aktion Lichtblicke zusammen gekommen.


 

Wir freuen uns sehr über die Spende der Firma Heinrich Vorndamme O.H.G. aus Horn-Bad Meinberg:

Friedrich Vorndamme (links) und Alexander Vorndamme-Zentarra (rechts) haben Matthias Lehmann von den Vier von hier jetzt einen Scheck in Höhe von 2000 Euro für unsere Aktion Lichtblicke übergeben.


 

Die MediClin Rose Klinik in Horn-Bad Meinberg hat 150 Firmen um Sachspenden gebeten und die wiederum bei einer Tombola verlost. 2700 Euro sind dadurch beim Offenen Therapietag zusammengekommen und 900 Euro davon gehen an unsere Aktion Lichtblicke.


Wetter
21 °
min 10 °
max 21 °

Letzte Meldung: 22.8. - 16:28 Uhr

Ort
Horn-Bad Meinberg
Straße
Bahnhofstraße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: