Responsive image
 
---
---

Filmdreh in Horn-Bad Meinberg

"Intruder" heißt der neue Streifen in Kinofilmlänge, der gerade in Horn-Bad Meinberg gedreht wird.

  • Internationaler Cast: Neben einigen Lippern sind auch junge Schauspieler aus L.A., Schottland und Berlin Teil des Films.
  • Zwei leerstehende Wohnungen dienen als Drehort und in nur zehn Tagen soll der Streifen abgedreht sein. Im kommenden September soll er dann komplett fertig sein und bei verschiedenen Film-Festivals eingereicht werden.
  • Hinter dem ambitionierten Projekt steht die frisch gegründete Produktionsfirma AVA.
  • Die Story der Science-Fiction-Romantik-Komödie in Kurzform:
    Ein Mann in der Schaffenskrise wird von seinen Freunden in den Wahnsinn getrieben, dann kommen auch noch Aliens dazu und das Chaos wird perfekt.

Hier gibt's ein paar Bilder vom Dreh: