Responsive image

on air: 

Mara, Tim und Team
---
---
0107-gausekoete-baustelle (11)

Update zur Baustelle an der Gauseköte

Endlich laufen die Arbeiten an dem abgerutschten Hang an der Gauseköte. Da werden gerade jeden Tag hunderte Tonnen Sand abtransportiert. An der seit eineinhalb Jahren gesperrten Pendlerstrecke zwischen Detmold und Schlangen sollen insgesamt 40.000 Tonnen Sand weggeschafft werden.

Die Gauseköte soll spätestens im Frühjahr nächsten Jahres wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Arbeiten laufen so in etwa am höchsten Punkt der Strecke und sollen insgesamt fast anderthalb Millionen Euro kosten.

Wir waren für euch mit der Kamera an der Baustelle: