Anzeige

Neu im besten Mix

Kygo & Imagine Dragons - Born to Be Yours

Das ist das, was wir mal eine mega gelungene Kombination nennen: Wenn Kygo sich mit den Imagine Dragons trifft und das Resultat dieses Treffens ein Song mit Melodie zum Mitwippen ist. In der neuen Single „Born To Be Yours“ verschmelzen Kygos House Beats mit der rockigen, kraftvollen Stimme von Imagine Dragons-Frontmann Dan Reynolds und den Gitarrenklängen der Alternative Rock-Band. Dass sich der DJ die Imagine Dragons geschnappt hat, ist übrigens gar nicht mal so überraschend. Was Crossover angeht, ist er ja erfahren, schließlich gab's schon eine Kollaboration mit U2. Uuuund: Auf Instagram postete Kygo Anfang Juni ein Foto mit den Jungs von Imagine Dragons. Da konnte man zumindest schon mal erahnen, was da folgt. Kygo und Imagine Dragons – gibt’s jetzt nicht mehr nur noch solo in unserer Playlist, sondern auch zusammen mit „Born To Be Yours“.

????

Ein Beitrag geteilt von Kygo (@kygomusic) am


George Ezra - Shotgun

Sein Hit „Budapest“ machte George Ezra quasi über Nacht zum Shootingstar. Sein Debütalbum „Wanted on Voyage“ sorgt für eine grandiose Erfolgsbilanz: Platz Eins in den britischen Charts, Vierfach-Platin und satte drei Millionen Käufe weltweit. Und auch mit seiner neuen Platte "Staying at Tamara's" ist George Ezra momentan kaum wegzudenken von sämtlichen Playlisten. Sein Hit „Paradise“ lief in unserer Rotation rauf und runter und stimmte uns auf den besten Sommer seit langem ein.

Mit „Shotgun“ hat sich George Ezra jetzt ein weiteres Plätzchen in unserer Playlist gesichert. In dem Song erzählt George Ezra von seinen Reiseabenteuern und gibt uns darin den Anstoß, endlich mal rauszugehen und die Welt zu entdecken. „Shotgun“ ist zwar etwas ruhiger als „Paradise“, aber wir gehen jetzt mal ganz optimistisch davon aus, dass „Shotgun“ nicht weniger erfolgreich wird. Die Nummer lädt zwar nicht ganz so doll zum Tanzen ein wie „Paradise“ - dafür sollte sie ab sofort aber bei keinem Karaoke-Abend mehr fehlen, denn im Musikvideo ist der Songtext eingeblendet.

Clean Bandit - Solo (feat. Demi Lovato) - Single

Der Sommer ist mitten im Gange und ihr seid solo? Kein Grund, traurig zu sein. Dreht einfach den Besten Mix lauter. Denn wir haben „Solo“ von Clean Bandit und Demi Lovato ganz frisch in unserer Playlist mit aufgenommen. „Solo“ – die Hymne für alle frischgebackenen Singles und die, die es schon länger sind. Wer niemanden hat, macht es einfach allein. „Solo“ ist ein echtes Dance-Feuerwerk, eine Nummer, die auf keiner Sommerparty fehlen darf. Die Instrumentals von Clean Bandit und die Stimme von Demi Lovato passen perfekt zusammen und machen definitiv Lust zum Tanzen. Auch alleine. Denn: So I do it solo. It-solo, solo, everybody.

Jonas Blue - Rise (feat. Jack & Jack) - Single

Und noch mehr Sommer ist in unserer Playlist angekommen. „Rise“ – die neue Platte von Jonas Blue und Jack & Jack. Und die Single erscheint pünktlich zu Jonas Blue‘ Sommerresidenz in Ibizas brandneuem High-Tech-Club Hï, wo der 28-Jährige unter dem Namen „Electronic Nature hosted by Jonas Blue“ jeden Sonntag performen wird. Falls ihr gerade kein Flugticket nach Ibiza in der Tasche habt oder eure Reise woanders hingeht – macht nichts. Mit „Rise“ im Besten Mix holen wir Ibiza nach Hause. Ein Track für heiße Tage, bei dem es sich perfekt entspannen lässt und der für gute Laune sorgt. Egal, ob im Urlaub, auf der Arbeit, im Auto oder beim Feiern.

Alle Farben, Kelvin Jones & YOUNOTUS - Only Thing We Know - Single

Er ist definitiv ein Dauergast in unserer Playlist. Nach "Bad Ideas", "Please Tell Rosie", "Little Hollywood" und zuletzt mit "H.O.L.Y." hat sich DJ Alle Farben schon wieder einen Platz im Besten Mix gekrallt. Der nächste starke Track, den Alle Farben aka Frans Zimmer auf die Reise schickt, heißt: „Only Thing We Know“.

Für seinen neusten Track hat er sich YOUNOTUS und Kelvin Jones („Call You Home“) ins Studio geholt. Und das war kein Zufall. Mit Tobias und Gregor vom Berliner DJ- und Produzentenduo YOUNOTUS hat Alle Farben bereits bei „Supergirl“ und „Please Tell Rosie“ zusammengearbeitet. Und weil alle guten Dinge bekanntlich drei sind, folgte jetzt „Only Thing We Know“.

Die Single zeigt sich im gewohnten Alle Farben-Sound und macht direkt Lust auf Urlaub. YOUNOTUS und Alle Farben sorgen für Reggae-Flair, Kelvin Jones für smoothe Vocals. Mit einer guten Dosis Feel-Good-Groove ist „Only Thing We Know“ der perfekte Track für Sommertage und Nächte.

Wetter
14 °
min 14 °
max 26 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: