Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

24 Jähriger aus Extertal legt Geständnis ab

Im Mordfall um eine 20 Jährige Frau aus Extertal, hat der Angeklagte ein Geständnis vor dem Detmolder Schwurgericht abgelegt. Danach gab der 24 Jährige zu, dass er die Frau im April dieses Jahres etwa 30 Minuten lang mit seinem Gürtel gewürgt hatte, bis sie sich nicht mehr bewegte. Zum Motiv wollte 24 Jährige nichts sagen. Die Staatsanwaltschaft geht allerdings davon aus, dass der Mann aus Eifersucht gehandelt hatte. Ein Urteil wird morgen erwartet.