Responsive image
 
---
---

Absage an Musikschule

Die Musikschule Oerlinghausen hat von der Stadt einen Korb bekommen. Sie darf die Aula des Niklas-Luhmann-Gymnasiums nicht für ihr Weihnachtskonzert nutzen.

Vertreter der Musikschule hatten einen entsprechenden Antrag an den Rat gestellt. Sie wollten die Aula kostenlos nutzen. Ihr Argument: Durch die Einsparung könnten sie die Eintrittspreise senken. Das will die Stadt aber nicht unterstützen. Der Organisation „Rock gegen Krebs“ hat sie hingegen erlaubt, die Aula kostenfrei für ein Benefizkonzert zu nutzen. Allerdings müsse die Veranstaltung verschoben werden, weil die Verwaltung die Räumlichkeiten zu dem Termin ausbauen lässt.

Hannah Thees, Radio Lippe