Responsive image
 
---
---

Altlast wieder Thema

In Leopoldshöhe muss sich die Politik im Moment wieder mit einer Altlast beschäftigen. Es geht um den Fund des hochgradig krebserregenden Stoffes Benzoapyren auf einem brach liegenden Privatgrundstück.

Der Stoff war schon vor Jahren auf dem ehemaligen Spielplatz Am Mühlenbach gefunden worden. Der Eigentümer hatte der Gemeinde die Fläche zum Kauf angeboten. Die hatte ein Bodengutachten eingeholt. Der Eigentümer habe um den Fund Bescheid gewusst, heißt es aus der Verwaltung. Dass dieser nicht öffentlich gemacht wurde, sei ein völlig üblicher Vorgang, da es sich um ein privates Grundstück handele. Weil der neue Eigentümer auf der Fläche jetzt Häuser plant, muss der Bebauungsplan geändert werden. Im Zuge dessen soll der Zustand des Bodens noch mal genauer untersucht werden.