Responsive image
 
---
---

Arme Rentner

Im Kreis Lippe brauchten in den vergangenen Jahren immer mehr Rentner staatliche Unterstützung. In diesem Jahr beziehen rund 3.250 Menschen in Lippe Grundsicherung im Alter. Das erklärte eine Sprecherin des Kreises auf Radio Lippe-Anfrage. Vor 5 Jahren sei die Zahl der Empfänger von Grundsicherung im Alter noch um mehr als 1.000 niedriger gewesen. Besonders zwischen 2007 und 2009 war ein markanter Anstieg zu verzeichnen. In diesem Jahr sind die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr fast gleich geblieben. Der Deutsche Gewerkschaftsbund prognostiziert in seinem Rentenreport, dass jeder dritte Rentenversicherte von Altersarmut bedroht ist.