Responsive image
 
---
---

Aus Bad Salzuflen in die Türkei

Das Bad Salzufler Spritzgussunternehmen Coko stärkt seine Position. Es baut ein Zweigwerk in der Türkei, bereits Anfang kommenden Jahres soll dort die Produktion anlaufen. Die Firma kann dann einen großen Hersteller von Haushaltsgeräten besser beliefern. Etwa 30 Mitarbeiter in der Türkei sind bereits rekrutiert worden, insgesamt arbeiten rund 450 Menschen für Coko.