Responsive image
 
---
---

Auto übersehen

Auf der Ostwestfalenstraße in Horn Bad Meinberg sind am Abend mehrere Autos ineinander gerasselt. Ausgangspunkt für den Unfall war eine 37jährige Blombergerin, die nach links in Richtung Wöbbel von der Straße abfahren wollte. Dabei übersah sie ein ihr entgegen kommendes Auto und prallte nahezu frontal in den Wagen eines 28jährigen Blombergers, der aus Richtung Steinheim kam. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug quer über die Fahrbahn geschleudert und krachte in ein in einer Einmündung wartendes Auto. Außerdem konnte eine weitere Autofahrerin nicht rechtzeitig bremsen und fuhr in die Unfallstelle. Drei Beteiligte verletzten sich. Frank Schröder, Radio Lippe.