Responsive image
 
---
---

Bauarbeiten statt Unterricht

Die Stadt Oerlinghausen nutzt die Sommerferien für Reparaturen an ihren Schulen. Eine halbe Million Euro gibt sie für die Maßnahmen aus. Größer Batzen ist die Heinz-Sielmann-Schule. Dort werden allein 130.000 Euro verbaut, unter anderem entsteht eine neue Wärmedämmung. Auch in den Schulen Helpup und Lipperreihe werden zum Beispiel Schulhof und Toiletten saniert.