Responsive image
 
---
---

Beim Sprayen erwischt

Auf frischer Tat hat die Polizei heute Morgen einen 25-jährigen Graffittisprayer erwischt. Zeugen hatten gemeldet, dass der in der Bergstraße aktiv ist.

Eine Streife macht sich sofort auf den Weg. Als der junge Mann aus Lage den Wagen sah, nahm er Reißaus. Doch bereits nach wenigen Metern konnten die Beamten den Mann stoppen. Dabei griff er die Polizisten an. Die legten ihm Handschellen an und führten den 25-Jährigen ab. Bei der Durchsuchung seiner Sachen fanden die Beamten etliche Darbdosen. Die Ermittler gehen davon aus, dass er auch anderswo aktiv war. Die Ermittlungen dauern an. Volker Müller-Ulrich für Radio Lippe.