Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Beratungsstelle "Ausgewählter Ort 2009"

Die Beratungsstelle für Kinder mit Rechenstörungen an der Universität Bielefeld ist ein „Ausgewählter Ort 2009“ im „Land der Ideen“. Die Beratungsstelle bekommt  die Auszeichnung heute im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“. 

Der Wettbewerb ist ein Projekt der gemeinsamen Standortinitiative der Bundesregierung der deutschen Wirtschaft unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler. Die Beratungsstelle erforscht seit fast 30 Jahren die Ursachen für Rechenstörungen. Sie hilft Grundschulkindern bei Problemen beim Mathelernen. Dazu bildet sie Lehrer aus, besser mit besondern Schwierigkeiten im Matheunterricht umzugehen und entwickelt entsprechende Fördermaßnahmen. Hannah Thees, Radio Lippe