Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Bleibt Wohnberatung in Lippe?

Die Wohnberatung in Lippe steht offenbar auf der Kippe. Das Land NRW zieht sich aus der Finanzierung des Angebots zurück. Der Kreis Lippe müsste somit im kommenden Jahr 61.000 Euro statt bisher 28.000 Euro zahlen; und das wird er nach Angaben eines Sprechers nicht. Eventuell könnte er aber an anderer Stelle Geld sparen. Die Wohnberatung gehört zur Verbraucherzentrale und fördert den Erhalt des selbstständigen Lebens.