Responsive image
 
---
---

Brummender Export

Fast jeden zweiten Euro Umsatz macht die lippische Industrie im Ausland. Auch im vergangenen Jahr konnten Unternehmen in Lippe steigende Exportzahlen verbuchen.
In den vergangenen 15 Jahren sei die Exportquote um fast 20 Prozent gestiegen, sagte IHK-Lippe zu Detmold-Hauptgeschäftsführer Axel Martens im Radio Lippe-Interview. Exportspitzenreiter sei die Elektrotechnik-Industrie, der Maschinenbau und die Messsteuer- und Regelungstechnik. Wegen des Fachkräftemangels müssten allerdings einige Unternehmen viele Aufträge aus dem größtenteils europäischen Ausland an andere Betriebe abgeben. Hannah Thees für Radio Lippe