Responsive image
 
---
---

Chat zu Studium der Geisteswissenschaften

Dass ein Studium der Geisteswissenschaften nicht unbedingt eine „brotlose Kunst“ ist, will die Detmolder Arbeitsagentur heute klar stellen. In einer halben Stunde informiert sie Schüler und Studienanfänger in einem Chat über die Chancen der Geisteswissenschaften. 

Heute Nachmittag stehen Experten zum Thema „Geisteswissenschaften – am Arbeitsmarkt vorbei?“ Rede und Antwort. Berufsberater der Arbeitsagentur, Experten von Hochschulen und Forschungsinstituten und Ratgeberautoren beantworten von 16 bis 17.30 Uhr über’s Internet Fragen zum Studium und die Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt. Um teilzunehmen genügt es, sich um 16 Uhr hier einzuloggen und die Fragen im Chatraum zu stellen. Interessierte, die dann keien Zeit haben, können ihre Fragen vorab an die Redaktion richten (redaktion(at)abi.de) und die antworten im Chatprotokoll nachlesen, das online veröffentlicht wird. Hannah Thees, Radio Lippe