Responsive image
 
---
---

Das "Beil" verspricht Hilfe

Das „Beil“ könnte Menschen in Lage helfen. Beil steht hier jedoch für „Bürgerschaftliches Engagement in Lage“ und soll als Beratungs- und Vermittlungsstelle für Lagenser dienen, die sich bürgerschaftlich einsetzen wollen.

Viele Menschen wüssten nicht, an wen sie sich wenden sollen, wenn sie sich für eine bestimmte Sache stark machen wollen, sagt eine Mitarbeiterin der Fachgruppe Soziales bei der Stadtverwaltung. Demnächst bekommen alle Lagenser Vereine und Verbände Post, um auf die Aktion aufmerksam zu machen. Außerdem ist ein Info-Faltblatt geplant. „Beil“ soll Anfang September anlaufen.
Ilka Märtens für Radio Lippe