Responsive image
 
---
---

Das gab's noch nie

In Detmold haben Unbekannte eine Lösung gefunden, wie sie die gestiegenen Preise für Weihnachtsbäume umgehen können: Man stehle sie in ganz großem Stil.

Etwa 250 Nordmanntannen wurden in der Nacht zum Mittwoch von einem Gelände an der Klingenbergstraße, Ecke Niemeierstraße gestohlen. „In der Größenordnung habe ich so etwas in Lippe noch nicht erlebt“, sagte ein Polizeisprecher im Radio Lippe-Interview. Das Diebesgut hat einen Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise: Die Diebe müssen ein größeres Fahrzeug zum Abtransport benutzt haben. Christian Spönemann, Radio Lippe.