Responsive image
 
---
---

Der Hermann mischt sich unters Volk

Ein Hermannsdenkmal für alle. Zum Jubiläumsjahr 2009 sollen in der ganzen Region Hermannstatuen aus Fiberglas stehen.

Der Menschengroße Hermann wurde im Detmolder Kreishaus vorgestellt. Schirmherr Friedel Heuwinkel würde es begrüßen wenn sich die Statuen in der ganzen Region verbreiten würden. Für rund 2000? können Firmen und Gesellschaften den Fiberglas Hermann kaufen und nach ihrem Gusto künstlerisch bemalen und verändern. Unter dem Motto: Hermann on Tour, werden die Statuen dann im Mai kommenden Jahres vorgestellt. Informationen zu den Statuen gibt es beim Hermannbüro. Berry Vitusek für Radio Lippe.