Responsive image

on air: 

Mara Wedertz
---
---

Der Plan zur Lücke

Der Bau des letzten A 33-abschnitts rückt näher. Heute sind die Planungsunterlagen bei der Detmolder Bezirksregierung eingegangen.


Die darf sich  nun mit dem 2130 Seiten starken Werk befassen und ein Planfeststellungsverfahren einleiten. Mit der Übergabe der Pläne sei der letzte wichtige Schritt getan, die Lücke im Ostwestfälischen Autobahnnetz zwischen der A2 und der niedersächsischen Landesgrenze zu schließen, sagt Staatssekretär Günter Kozlowski. Der etwa 12 Kilometer lange Abschnitt zwischen Halle und Borgholzhausen wird voraussichtlich 112 Millionen Euro kosten. Teja Adams für Radio Lippe.


Corona-Update für Lippe: keine weitere Infektion bekannt
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 767 bestätigte Coronafälle, damit ist keine weitere Infektion bekannt. 726 Personen sind wieder genesen. 29 Personen sind verstorben. Somit sind aktuell 12 Personen...
Corona in Gütersloh: wichtige Kennzahl sinkt weiter
Unsere Nachbarn im Kreis Gütersloh haben die verschärften Corona-Maßnahmen wahrscheinlich bald überstanden. Die wichtige Kennzahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und 7 Tage ist weiter...
Demente ältere Frau in Detmold vermisst
In Detmold wird eine ältere Frau vermisst. Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche. Seit gestern Abend wird die 70-jährige Neriman Öngün vermisst. Zuletzt wurde die Frau gegen 21 Uhr in der...
81 Lipper haben mehr als eine Million Euro auf dem Konto
Hier bei uns in Lippe ist die Zahl der Einkommensmillionäre zuletzt etwas zurückgegangen. Laut Landesstatistikbetrieb kommen nach den jüngsten Zahlen 81 Lipper auf ein Einkommen von mehr als einer...
Bielefeld: Umbau des Jahnplatzes startet
Die Bielefeld-Pendler aus Lippe werden es ab heute deutlich merken: Der Jahnplatzumbau beginnt und das wird für lange Staus und Probleme in der Innenstadt sorgen. Zwei Jahre werden die Bauarbeiten...
Corona-Betrieb in lippischen Freibädern läuft O.K.
Nach gut einem Monat ziehen die lippischen Freibäder trotz Corona-Auflagen eine positive Bilanz. Wir von Radio Lippe haben stichprobenartig in Bädern angerufen, die bereits seit dem 4.6. geöffnet...