Responsive image
 
---
---

Detmolder Helfer sind bereit

Das Technische Hilfswerk in Detmold ist gerüstet für einen möglichen Einsatz gegen das Hochwasser in Polen. Fünf Helfer sind in Bereitschaft und können im Fall einer Alarmierung schnell ausrücken. Eine Hochleistungspumpe wurde in Bielefeld stationiert, von dort aus sollen Männer und Material aus NRW eingesetzt werden, wenn dies nötig wird. Das Detmolder THW gilt als Hochwasserexperte und könnte dazu beitragen, das stärkste Hochwasser in Polen seit 40 Jahren einzudämmen.