Responsive image
 
---
---

Detmolder THW-Helfer in Serbien

Zwei Detmolder THW-Helfer sind im Überschwemmungsgebiet in Serbien im Einsatz. Sie sind Teil eines 15-köpfigen THW-Teams, das die Bundesregierung auf den Balkan geschickt hat. Vor allem in Serbien und in Bosnien-Herzegowina hat starker Regen zu schweren Überschwemmungen geführt. Das Technische Hilfswerk reist mit Hochleistungspumpen nach Serbien. Die Geräte können mehrere zehntausend Liter Wasser in der Minute abpumpen.