Responsive image
 
---
---

DNA-Spur soll Täter überführen

Schweren Raub legt die Staatsanwaltschaft einem Mann aus Lübbecke zur Last. Er muss sich heute vor dem Detmolder Landgericht verantworten.

Der Angeklagte soll einen Mann in dessen Bad Salzufler Wohnung getroffen haben, um Geld einzutreiben. Der Lübbecker soll mit einem Baseballschläger auf das Opfer eingeprügelt haben, er soll ein Handy, eine Kamera und eine hochwertige Uhr mitgenommen haben. Der Angegriffene erlitt nur eine Platzwunde am Kopf. Der Angeklagte hat sich bisher ausgeschwiegen, er soll mit DNA-Spuren vom Tatort überführt werden. Matthias Lehmann für Radio Lippe.