Responsive image
 
---
---

Drei Verletzte nach Unfall

Ein Unfall hat am Morgen für massive Verkehrsbehinderungen auf der B 239 in Horn-Bad Meinberg gesorgt. Dabei wurden drei Personen verletzt. Ein Autofahrer aus Horn war mit seinem Mercedes aus Richtung Willberg kommend in einer Kurve von der Straße abgekommen. Warum, das ist noch unklar. Es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Audi und anschließend auch noch mit einem Renault. Der Renault Fahrer wurde so stark in seinem Auto eingeklemmt, dass er von der Feuerwehr befreit werden musste.  Alle drei Fahrer mussten ins Krankenhausgefahren werden. Ein angeforderter Rettungshubschrauber konnte aber wieder abdrehen. Der Sachschaden liegt bei 80.000 Euro.