Responsive image
 
---
---

Dressur-Special

Am Pfingstwochenende steht Bad Salzuflen ganz im Zeichen der Elite des Dressur-Sports. Neben den beiden Vorjahres-Siegerinnen Nicole Capellmann und Monica Theodorescu wird auch Bundestrainer Holger Schmezer im Stadion Flachsheide anwesend sein. Das Turnier gilt bei Insidern als ?die inoffizielle deutsche Olympia-Sichtung?. Da zeitgleich ein Turnier in Wiesbaden stattfindet, werden nicht alle Spitzenreiterinnen dabei sein ? Der Bundestrainer hat seine Athleten aufgeteilt. Olympiasiegerin und Weltmeisterin Isabell Werth auch Ellen Schulten-Baumer und Heike Kemmer werden in Hessen antreten.