Responsive image
 
---
---

Einbrecherbande auf der Spur

Die Polizei prüft eine ganze Reihe von Einbrüchen im Norden Lemgos seit Jahresbeginn. Möglicherweise geht die auf das Konto zweier Osteuropäer, die seit dem Wochenende in Untersuchungshaft sitzen. Ein Diensthund hatte ihre Spur am Samstag von einem Tatort bis in eine Flüchtlingsunterkunft verfolgen können. Die Männer nutzten die Unterkunft laut Polizei offenbar als Unterschlupf, sie hatten Touristenvisa dabei.